Joleena. Fashion Blog from Hamburg.: Sometimes it's better to react with no reaction.

Monday, October 6, 2014

Sometimes it's better to react with no reaction.






OUTFIT 
coat, necklace, beanie - Bik Bok
shoes - adidas neo
shirt - asos
fake leather treggins - new yorker
photo - arni
Hej, 
hier ist mein nächstes Stockholm-Outfit. Gleich geht es leider schon in die Stadt und dann kehren wir nicht mehr in dieses wundervolle Appartement mit Sauna, Ofen und Mini-Billiardtisch zurück. Das heißt: Heute Abend geht es schon wieder zurück nach Hamburg! Aber vorher zeige ich euch noch schnell meinen neuen Mantel! Er ist von Bik Bok, einer schwedischen Kette, die es leider noch nicht den Weg nach Deutschland geschafft hat. Ich bereite ja derzeit einen Shopping Guide für Stockholm vor, dann erzähle ich euch noch ein bisschen mehr darüber. Kette und Mütze sind ebenfalls von Bik Bok. Das Interessante ist aber eigentlich, dass ich zu hellblau gegriffen habe. Meine Mutter hat mich früher immer und immer in blaue Kleidung gesteckt, weil sie meinte, es würde so gut zu meinen blonden Haaren passen. Ich wollte aber immer rot und pink tragen. Traumatisierterweise griff ich, sobald ich meine Klamotten selbst bezahlte, zu meinen Lieblingsfarben. Jahrelang war kein blau in meinem Kleiderschrank zu finden. In Schweden änderte ich das nun.

3 comments:

  1. Richtig schönes Outfit! Steht dir ausgezeichnet :)
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    ReplyDelete
  2. Ich finde auch, dass die schlichten klaren Farben dir sehr gut stehen (:

    ReplyDelete
  3. Tolles Outfit! Steht dir super-ich denke dir stehen blaue Sachen besonders gut stehen-aber rot und rosa auf jeden Fall auch! :)

    GLG
    Miss Lilli

    ReplyDelete