Joleena. Fashion Blog from Hamburg.: H&M Inspiration Spring 2014.

Wednesday, January 8, 2014

H&M Inspiration Spring 2014.


Heute war wieder einer der vielzähligen Tage an denen h&m mir ein kleines Katalögchen in den Postkasten legte, in dem ich natürlich wieder viel zu viele Dinge fand, die ich mag. Da ich zurzeit mein Geld spare für die große Reise und die unbestimmte Zeit nach meinem Abschluss, erteilte meine Freundin Anastasia mir ein Shoppingverbot. Ich wünsche mir irgendwie, dass über kurz oder lang zumindest das eine oder andere Teil den Weg zu mir findet. Oder ich verzichte solange, bis ich die Sachen nicht mehr gut finde. ACH MAN, ICH HASSE VERZICHT. Ich hoffe, ich kann wenigstens euch etwas inspirieren. ABER WEHE IHR SCHICKT MIR BILDER VON EUREN WARENKÖRBEN. Das verkrafte ich dann doch nicht. Ich geh jetzt Tee trinken. -.-

11 comments:

  1. Ich will auch sparen für eine große Reise. Aber der Lederrock, den musste ich vor 2 Wochen einfach kaufen. Da ging kein weg dran vorbei :)

    Lg

    ReplyDelete
  2. Ich fühle mit! Verzicht ist wirklich nicht so einfach, gerade wenn man auf Blogs von Versuchungen umgeben ist... Die Boots find' ich zum Beispiel sehr stylish!

    ReplyDelete
  3. Ich finde die neuen Sachen (zum Glück?) gar nicht so verlockend.

    ReplyDelete
  4. haha, ich kenne das :D war letztes Wochenende auch mega frustriert in Onlineshops unterwegs, habe Dinge in den virtuellen Einkaufskorb geworfen, um sie dann letztendlich doch nicht kaufen zu können - und war letztendlich noch frustierter xD
    Mein Beileid, wir schaffen das!

    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
  5. mit geht es genauso, weil ich mir für Januar selber ein Shoppingverbot erteilt habe - sehr dumm, ich weiß!
    und dieser Post tut wirklich weh.. werde wohl am 1.2. in die Stadt stürmen :D
    du hast wirklich tolle Sachen rausgesucht!!
    der Blumenpulli schaut richtig gut aus und den Blumenrock brauch ich wohl auch, ich muss meine Blümchen-Kollektion auf jeden Fall nocht aufstocken!
    LG ich leide mit dir, Katrin :-)

    ReplyDelete
  6. ich hab den katalog auch eben aus dem briefkasten gefischt. seh ich mir später mal an, bin gespannt.

    lg
    http://rockinglace.blogspot.de/

    ReplyDelete
  7. Die Sachen sind zwar süß, aber du musst dir denken
    1. läuft jede zweite dann damit rum,
    2. gefallen sie dir wahrscheinlich nach ein paar Wochen nicht mehr, wenn du sie jetzt alle kaufst und
    3. wenn es sie dann im Sale gibt und du bist dahin stark warst, kannst du dich doppelt freuen!
    Lara- www.kleiderkraenzchen.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ein sehr nützlicher Kommentar! <3 Danke ;)

      Delete
  8. Haha, ich hasse auch auf Verzicht :D
    Ich laufe auch meistens mehrere Tage um Sachen herum bis ich sie mir entweder doch bestelle oder es sie nicht mehr gibt und ich mir denke "Ach, Mist, hättest du nur …!"

    Liebe Grüße ♡
    Natalia
    catswithpoppies

    ReplyDelete
  9. Oh, H&M- Kataloge sind sehr gefährlich :)
    Ich habe mir selbst vor einem halben Jahr ein H&M- Bestellungs- Verbot aufgetragen.
    Bis jetzt habe ich es sehr gut durchgehalten, also dürfte ich mir nach einem halben Jahr wohl mal wieder ein paar Sachen bestellen :)
    Anneke ♥

    ReplyDelete