Joleena. Fashion Blog from Hamburg.: 30 Punkte, die ich 2013 lernte.

Tuesday, December 31, 2013

30 Punkte, die ich 2013 lernte.

1) Ein Band-Tshirt zu tragen von einer Band, die man nicht hört, ist bescheuert. Aber noch bescheuerter ist es sich darüber aufzuregen, wenn es jemand macht.

2) Weil es durchaus Wichtigeres gibt, über das man sich aufregen kann.

3) z.B. über Menschen, die nicht wählen gehen.

4) Oder über Menschen, die die CDU wählen.

5) Ich ahne schon die Diskussion, die Punkt 4 entfacht.

6) Von Politik zu Emotionen: Es ist sehr sinnvoll find my iPhone und automatische Backups zu aktivieren, für den Fall, dass man sein Handy nicht findet.

7) Es ist nahezu dumm, sein Handy nicht orten zu können.

8) Am besten ist es nichts zu brauchen. Wer nichts braucht, bekommt alles. Aber vor allem mehr als erwartet.

9) Erwarten ist gefährlich und kann bei missbräuchlicher Verwendung zu Enttäuschung führen.

10) Wenn man sich aufregt, lohnt es sich einmal tief Luft zu holen und sich zu fragen, ob man sich wirklich gerade ärgern will.

11) Das Einzige über das es sich lohnt sich zu ärgern sind die SMS, die man verschickt, wenn man rotzevoll ist.

12) Vielleicht kann man so seinen Alkoholkonsum verringern.

13) Musste grad selber lachen.

14) ALS OB.

15) Lasst euer Handy besoffen besser in der Tasche. Dann könnt ihr es auch nicht in der Schanze verlieren. Oder irgendeinem Kerl, den ihr eigentlich gar nicht wollt, schreiben, dass ihr ihn eigentlich wollt.

16) Freunde ist das, was man immer braucht. Keine Beziehung der Welt, kein Job der Welt und keine Familie der Welt schafft das so außerordentlich gut, was sie können: Dich von schlechten Gefühlen ablenken oder dir helfen, schlechte Gefühle in gute Gefühle umzuwandeln.

17) Zu viele Ziele führen in Frustration. Wer mit sich zu streng ist, macht sich unglücklich. Wer sich selber nicht glücklich machen kann, kann auch niemand anderen glücklich machen.

18) Glücklich macht man sich übrigens nur selbst. Und wenn man das kann, darf noch jemand dazukommen um einen noch glücklicher zu machen.

19) So läuft das auch mit Alkohol: Man sollte nicht trinken, um glücklich zu werden, sondern nur um glücklicher zu werden.

20) Wenn sich Situationen emotional zuspitzen, ist es gut einen Witz zu reißen.

21) Aber bloß den Richtigen.

22) Einen über sich selbst funktioniert am besten.

23) Männer wissen nicht, dass man ihnen Körbe gibt, damit sie losziehen um Beeren zu sammeln um dann wiederzukommen.

24) Gefühle für Gegenstände sind ungefährlicher als für Menschen. Man bekommt nichts zurück, also erwartet man nichts und am Ende sind sie leicht zu ersetzen.

25) Wenn man nicht mehr weiß, was man eigentlich so gemacht hat, schaut man einfach ins Internet. Das weiß nämlich alles.

26) Leider auch, was man nicht mehr wissen will.

27) Nagellack hält länger als 3 Tage, wenn man 4 Schichten benutzt.

28) Friseure sind auch nur Menschen.

29) Bankleute leider auch.

30) Und Menschen sind leider nicht wie der Dalai Lama. 



23 comments:

  1. haha, wahre worte!:) & schönes bild..:) guten rutsch!

    ReplyDelete
  2. Hahaha toll geschrieben... und auf Punkt 15 muss ich heute Nacht besonders achten!
    Ich werde es wohl sicher irgendwo verstecken, damit ich ja nicht auf die Idee komme diesem Kerl zu schreiben

    ReplyDelete
    Replies
    1. Lass das mal deinen Freund nicht lesen :D
      xxo

      Delete
  3. Hahahahah du bist so geil :D. Ja man sollte sich immer, wenn man sich aufregt denken, das die Leute, die die CDU gewählt haben es noch mehr verdienen. Besoffen sein Handy aus der Tasche holen: Ganz schlechte Idee! Erwartungshaltung haben: Noch beschissenere Idee. Man kann nur enttäuscht werden. Und dann wird man sauer und wird unfair. Nein nein nicht gut.
    Drück dich du Nudel

    ReplyDelete
  4. Wunderbar. Ich glaub ich mach einen 2013 Blogpost in dem nur steht "Siehe Joleena" und Link. <3

    ReplyDelete
  5. Absolut genialer und 100%-ig wahrer Post. :)

    ReplyDelete
  6. Lots of love, Vany! Gruß und Kuss aus Berlin :)

    ReplyDelete
  7. Sehr genial geschrieben ^^. Ich wünsche dir einen guten Rusch ins Jahr 2014. Freue mich schon auf die folgenden Beiträge, Artikel und Fotos von dir.

    Joella von www.joellas-day.de

    ReplyDelete
  8. hahahah das ist soo geil :D ich glaube ich mach das auch wie lilly ^^

    ReplyDelete
  9. punkt 23 entspricht ungefähr zu tausendmillionen prozent meiner jetzigen situation :D

    ReplyDelete
  10. Toller Post und wunderschönes Bild :)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und einen guten Rutsch ins neue Jahr <3
    Liebste Grüße,
    Lilly von http://fetch-ing.blogspot.de

    ReplyDelete
  11. Sehr ehrlich und toll <3 Aber: Nein, Nagellack hält bei mir nicht länger als maximal vier Stunden!

    ReplyDelete
  12. haha, musste direkt beim ersten Punkt lächeln weil ich da absolut zustimmen kann! Auch wenn ich mich selbst oft dabei erwische mich total über sowas zu ärgern:D
    Richtig wahre Worte!
    Schönes neues Jahr dir:)
    xx

    ReplyDelete
  13. super post!
    das mit dem handy kann mir zum glück nicht passieren. wenn ich party mache hat mein freund das teil ;D

    ReplyDelete
  14. Punkt 4 sollte eigentlich keine Diskussionen entfachen, weil eigentlich keiner die CDU wählen sollte. HAHA. Aber da dem nicht so ist, wissen wir ja.
    Über Leute, die Bandshirts von Bands, die sie nicht hören, tragen, reg ich mich trotzdem auf, nix für ungut. :)

    Lara- Kleiderkraenzchen

    ReplyDelete
  15. :D Haha, Punkt 4 ist perfekt! ;) :D:D

    ReplyDelete
  16. Aww, du sprichst mir vollkommen aus der Seele! <3
    Danke!

    ReplyDelete
  17. Wunderschöner Text und so unglaublich wahr <3 war sehr schön diese Worte zu lesen!

    ReplyDelete
  18. Der Beitrag gefällt mir richtig gut!Wahre Worte!

    Viel Erfolg für das neue Jahr und Liebe Grüße, Melli

    Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest...
    http://fashionargument.blogspot.de/

    ReplyDelete