Joleena. Fashion Blog from Hamburg.: Aperol Next Spritz. 2 Rezepte für tolle Sommerabende mit Freundinnen.

Sunday, July 21, 2013

Aperol Next Spritz. 2 Rezepte für tolle Sommerabende mit Freundinnen.

Aperol möchte ein neues Kultgetränk auf den Markt bringen und bat im Zuge eines Gewinnspiels Blogger_innen um Hilfe. Und weil ich dem Alkohol ja nun nicht total und komplett abgeneigt bin, habe ich mir gedacht, werfe ich direkt mal 2 Rezepte in den Topf! Also ging ich zu Lali. Wir kauften ein, kochten gemeinsam Pasta und fingen dann an uns Getränke zu mixen - jede mit Dingen, die sie gerne mag. Und konnten anschließend auf Lalis endlich abgeschlossenes Semester anstoßen! Vielen  Dank für den tollen Abend, meine talentierte Getränkemixerin!




Und wenn ihr Lust bekommen habt, unsere Rezepte auszuprobieren, lasst mich in den Kommentaren wissen, ob sie euch gefallen haben!

________________________________
Alkohol ist ein Genussmittel, das man verantwortungsvoll und erst ab 18 Jahren konsumieren sollte. In diesem Sinne Mädels: Passt auf euch auf und: dont drink and drive!

11 comments:

  1. hm, sieht gut aus. ich werde es mal testen!

    http://rockinglace.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. Der Melonen Spritz sieht ja super aus. Den mach ich glaub ich mal meiner Mama - ist total ihr Ding. Danke für den tollen Tipp. Hab die Fotos schon auf Instagram bewundert :D

    ReplyDelete
  3. Das sieht super lecker und erfrischend aus!
    Ich werd die auf jeden Fall ausprobieren;
    Vielen Dank fürs Rezept!

    Liebe Grüße, Ceyda xx

    ReplyDelete
  4. ich drücke euch die daumen!
    die sehen echt toll aus!

    ReplyDelete
  5. Ich liebe dich für die Warnung unten.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Genaugenommen hat Lina mir den Satz vorgeschrieben. :D :D

      Delete
    2. Inklusive Rechtschreibfehler, hihi.
      Ich mag auch den Melonen Sprizz trinken! WIrd bald mal ausprobiert :)

      Delete
  6. wow, echt lecker! gleich mal ausprobieren!! Danke!
    http://bubblesight.blogspot.de/

    ReplyDelete
  7. Boah die beiden Cocktails klingen echt lecker! Ich mag Aperol nicht sooo gerne, aber wenn die anderen Zutaten drin sind schmeckt das bestimmt viel süßer.
    V.a. der aipirinha hats mir angetan :P

    ReplyDelete
  8. Oh ja da bekommt man gleich Lust sich raus an den See oder in den Park auf die Wiese zu setzten und die Seele baumeln zu lassen :)

    Liebst Aline

    PS: Ich würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schaust :) Aktuell gibts auch was zu gewinnen:

    http://www.fashionzauber.com/mal-wieder-ein-kleines-gewinnspiel/

    ReplyDelete
  9. Tolle Rezepte, die ich am Wochenende doch gleich mal ausprobieren werde.

    ... Duhu, ich habe für morgen ein Post geplant ebenfalls mit Rezepten und fand die Idee deiner Bildbearbeitung ganz toll und habe mich von dir inspirieren lassen. Ich hoffe das ist ok für dich, werde dich natürlich verlinken ;D

    ReplyDelete