Joleena. Fashion Blog from Hamburg.: My first magazin!

Monday, September 10, 2012

My first magazin!

Was ich so mache, wenn ich mich mal nicht um Mode kümmere?
Ich kümmere mich natürlich um Mode! Richtig. In der Schule bekommen wir die Aufgabe ein Lifestyle-Magazin zu gestalten. Was mache ich? Ich gestalte natürlich ein Modemagazin. Die Fotos habe ich von richtig professionellen Fotografen, Bloggern, Lookbookusern oder Modemarken bekommen oder genommen. Es gibt echte Texte, aber sinnentfremdet gekürzt oder andere, die einfach nur aus Buchstabensalat bestehen. Bei der Aufgabe ging es darum ein fiktives Magazin zu gestalten.
An dieser Stelle möchte ich mich also bei allen bedanken, dessen Gedankengut und großartige Arbeit mein Magazin zu dem machten, was es jetzt ist. Ein riesen Dankeschön geht an Jacky Vifer (die übrigens das wundervolle Titelbild geschossen hat), Zoey Grossman, Mike Quyen, Dustin Hanke, Mira and Thilda Berglind, Laura Lou Photography, Theresa Sutter, Linda R. and Diana Kozacek.
//My editorial work for university.
I'm always into fashion. That's why I designed a fashion mag for university. Exercise was to create a fictional lifestyle-magazine. The photos were taken from professional photographers, from bloggers and lookbookers and from well-known fashion brands. Texts were from real articles, but shortened or they're just unreal.
A big thankyou to Jacky Vifer, who shot the gorgeous cover.
And also special thanks to Zoey Grossman, Mike Quyen, Dustin Hanke, Mira and Thilda Berglind, Laura Lou Photography, Theresa Sutter and Linda R. for their wonderful photos. And even Diana Kozacek for her good story.

20 comments:

  1. Omg ich liebe es!
    Ich würds kaufen! haha !
    Bin begeistert :)

    ReplyDelete
  2. Total cool, das Design gefaellt mir richtig gut! Du bist ja ein Naturtalent :)

    ReplyDelete
  3. du bist einfach klasse. ich mags echt. du solltest das ernsthaft machen..also ein online magazin :)

    ReplyDelete
  4. WOW! Wahnsinnig gutes Design, gefällt mir sehr gut :D Und die Fotos vom "Sex für Bildung"-Beitrag sind wunderschön...darf ich fragen, auf welche Art von Schule du gehst? X

    ReplyDelete
  5. cool geworden :D
    ich bin nur etwas verwirrt...ist es normal das sich der text wiederholt auf seite 11? auf der darauf folgenden seite oder die danach hast du auch 2x den gleichen satz drinne.

    ReplyDelete
  6. GELUNGEN...würde es von der Stelle weg kaufen.

    ReplyDelete
  7. Was für ein tolles Magazin. Würde ich mir sofort kaufen. Das Layout spricht mich auch total an. Gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße:)

    ReplyDelete
  8. Ich bin SO begeistert!!!! :) nur die Sterne gefallen mir nicht so sehr, ich finde, dass wertet das Magazin ein wenig ab, aber du hast schön mit Fotografien und der Typo gespielt, die Farben harmonieren, na wenn das mal keine 1 gibt :)



    _______

    MEINE BLOGVORSTELLUNG

    ReplyDelete
  9. Einfach klasse :)
    Aber das feedback habe ich dir ja schon bei facebook gegeben ;)

    http://coco-artwork.blogspot.de

    ReplyDelete
  10. Wie bereits gesagt: Eine ganz,ganz tolle Leistung von dir!Bin froh,dass du mich kontaktiert hast.

    Liebste Grüße,
    Jacky

    ReplyDelete
  11. Wow! das gefällt mir super und ich würde die Zeitschrift abonnieren :D

    ReplyDelete
  12. Mir gefällts gut! Ich mag besonders die vollflächigen Seiten, das Cover und die Inhaltsübersicht!
    Ich finde nur z.T. wirken die Sterne etwas fehlplatziert - ich finde, du hättest sie z.T. auch weglassen können. Aber das ist absolut Geschmackssache. Und Glückwunsch zu der tollen Note!!! :)

    ReplyDelete
  13. wundervolles Heft, würde ich sofort kaufen (:

    ReplyDelete
  14. Kompliment, das ist wirklich sehr toll geworden und könnte bestimmt auch Zukunft haben. ;)

    ReplyDelete
  15. Wow !!!
    Total cool, sowas sollten wir bei mir
    auch mal als Projekt machen :)

    ReplyDelete
  16. Wow, das ist super schön geworden, als würdest du es schon dein Leben lang machen. Fnd ich toll! :)

    ReplyDelete
  17. Oh Gott du bist viel zu krass.

    ReplyDelete
  18. Woah sehr professionell. Grandios. Hoffe da gabs auch ne gute Bewertung? Ich wünschte, wir hätten damals in der Schule so coole Projekte gehabt...

    ReplyDelete
  19. Ups, sorry das war wohl nen Fettnäpfchen ;-)
    Aber hey, Glückwunsch!

    ReplyDelete