Joleena. Fashion Blog from Hamburg.: I want back my virginity, so I can feel infinity.

Tuesday, May 15, 2012

I want back my virginity, so I can feel infinity.

Festival-Look in Casual. 
Die Festivalsaison ist eröffnet. Und ein Trend, den ich schon etwas länger beobachte, ist den Festivallook auf die Straßen zu holen. Die abgewetzten Leinenturnschuhe blieben also im Schuhschrank stehen und wurden durch meine schlichten, schwarzen Pumps ersetzt. Eine kleine Veränderung mit großer Wirkung, finde ich.
Könnt ihr euch vorstellen, welche ungeheure, unglaublich große, über allem stehende, alles ausfüllende Vorfreude mich gestern überkam? Mögt ihr Festivals auch so gerne? Falls ja, auf welche geht ihr dieses Jahr?
//a festival-look in casual. 
Below you see my try to style a festival-look in casual. Instead of wearing my old white sneakers I put on plain black pumps. Such a tiny detail with a big effect.
And can you imagine what a great anticipation I felt yesterday? Do you even like festivals? Which will you visit this year?
necklace: weekday /shirt: primark / ombre shorts: fashion against aids, h&m 

17 comments:

  1. gefällt mir wirklich sehr gut, eine der schönsten kombinationen mit der short die ich bisher gesehen hab! :)

    LG Leonie (http://bathroomdialogues.blogspot.de)

    ReplyDelete
  2. sieht cool aus!
    Ich war noch nie auf einem Festival, sollte ich aber unbedingt mal machen

    ReplyDelete
  3. Ich mags ♥
    Sehr gut, wie du die Hose kombiniert hast, mit war die echt zu kurz, aber steht dir super :D

    ReplyDelete
  4. ich liebe festivals so sehr!

    ReplyDelete
  5. Verständlich, Marina macht süchtig :D
    Tolle Kombi. Ich geh wahrscheinlich aufs Donauinselfest, wenn ich da im Lande bin. Aber das ist gratis, deshalb ist es jedes Jahr eine spontane Sache ;)

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  6. Ich mag diese zerwetzten Strumpfhosen.
    Mensch, ich war war vor Urzeiten auf dem letzten Bizarre Festival, das stattgefunden hat :), dannach hin und wieder mal aufm Hurricane.
    Allerdings bin ich einfach kein Mensch dafür, außerdem bin ich eine der verdrehten Geister, die Konzerten nicht besonders viel abgewinnen kann ... konnt ich noch nie :D

    ReplyDelete
  7. Erst einmal total super tolles Outfit! und dann eigentlich ist bei mir das ganze header in einer reihe :DD♥

    ReplyDelete
  8. eine wirklich sehr inspirierende idee. mag die kombination und bekomm gleich noch vieeel mehr lust aufs highfield dieses jahr! :)

    lieben gruß,
    katharina

    ReplyDelete
  9. Ich liebe Festivals, wirklich! Ich mag die lockere Stimmung, ich liebe es im Regen Party zu machen und bei Sonnenuntergang mit dem Bier und Freunden im Feld zu sitzen und der Musik zu lauschen.

    Aber seit 2009 finde ich, dass Festivals nicht mehr so sind, wie sie einmal waren. Ich war 2009 beim Hurricane und war angezogen, wie der letzte Dreck.. Ich sah aus, wie aus einer Mülltonne entsprungen und hatte eine sehr billige Sonnenbrille auf. Da kam doch tatsächlich eine Horde von Mädels auf mich im "Festival-Look" und fragten mich, woher ich die Sonnenbrille hätte. Ich dachte nur "WTF?!". Was ist aus den typischen Festivals geworden? Warum macht man sich Gedanken, was man auf einem Festival trägt? Es geht doch nicht darum top auszusehen, oder? Seit dem gehe ich nicht mehr so gerne auf diese "beliebten" Festivals, mir ist das leider zu mainstream geworden. Meine Meinung :D

    Liebst, Jaane ;)

    ReplyDelete
  10. Liebe Jaane,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Ich fühle mich direkt dazu berufen dir zu antworten.

    Wem es wie und worum geht auf einem Festival, finde ich, kann jeder selber entscheiden.
    Ich persönlich gehe auf Festivals, weil ich Musik und die von dir genannten Dinge liebe.
    Aber für mich ist jeder Ort dieser Welt ein Ort, an dem man sich schön kleiden darf, oder kleiden darf, wie man möchte.

    Dass sich so etwas wie ein Festivallook etabliert hat, würde ich auf große Fashion Against Aids Kampagnen mit festivalangehauchten Bildern einer bekannten schwedischen Marke oder auf den Hype von berühmten Persönlichkeiten auf dem Coachella-Festival, die man in jedem Magazin zu jeder Jahreszeit findet, zurückführen.

    btw. Mainstream muss doch nicht schlecht sein. :)

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  11. sieht richtig toll aus an dir

    ReplyDelete
  12. das outfit ist megacool ♥♥♥

    ReplyDelete
  13. Hi, mir gefällt Dein Blog!

    Würde mich freuen, wenn Du meine BLOGVORSTELLUNGSAKTION besuchen würdest!

    XOXO

    ZUZU

    ReplyDelete
  14. Ich liebe die Shorts :)
    Liebe Grüße, Anja

    http://stil-houette.blogspot.com/

    ReplyDelete
  15. AMAZING!!! :)

    http://estilohedonico.blogspot.pt/

    xoxo

    ReplyDelete
  16. Wow, bei dem Look nehme ich dich mit in mein Zelt! ;)Du hast mir gerade aus der Seele gesprochen! Ich kann es kaum erwarten die Festival-Stimmung wieder life mitzuerleben und bis zum Hurricane dauert es ja zum Glück auch nicht mehr so lange! Freu mich immer wieder deinen Block zu lesen! Fühl dich gedrückt! <3

    ReplyDelete